Kieswerk Rheinbach - Hochwertige Quarzkiese, Betonkiese und Edelsplitte
   
Das Unternehmen
   
Produkte
     
  Betonkiese
     
  Quarzkiese
     
  Quarzsplitte
   
Ansprechpartner
   
Kontakt
Brecheranlage für Quarzkiese des Kieswerkes Rheinbach
 

Quarzkiese

Eine zusätzliche Siebanlage für Quarz ist im Jahre 2000 in die bestehende Waschanlage integriert worden. Sie ermöglicht die Herstellung hochwertiger Quarzsande und Quarzkiese. Das Quarzmaterial wird sauber in unter der Siebanlage angeordneten Betonboxen bevorratet.
In modernen Bauelementen findet der Quarz als Vorsatzmaterial Verwendung in Pflastersteinen, Gehwegplatten und Wand- und Fertigelementen.
Quarzsande werden von unseren Kunden auch als Spielplatzsand, für Reitplätze und Beachvolleyballplätze eingesetzt.

 
Die Quarzkiese sind in folgenden Qualitäten und Größen verfügbar:
 
Quarzkiese
   
Sorten   Fremdüberwacht nach:
Feine Gesteinskörnung Quarzsand 0/1   DIN EN 12620:2002 (Ausgabe Juli 2008)
Umweltverträglichkeit als Spielsand
Feine Gesteinskörnung Sand 0/2   DIN EN 12620:2002 (AusgabeJuli 2008)
Umweltverträglichkeit als Spielsand
Grobe Gesteinskörnung Quarz 0,8/2,2   DIN EN 12620:2002 (Ausgabe April 2003)
 
 
Quarzkiese
   
Sorten   Fremdüberwacht nach:
Grobe Gesteinskörnung Quarz 2/4   DIN EN 12620:2002 (Ausgabe Juli 2008)
Grobe Gesteinskörnung Quarz 4/6   DIN EN 12620:2002 (Ausgabe Juli 2008)
Grobe Gesteinskörnung Quarz 6/8   DIN EN 12620:2002 (Ausgabe Juli 2008)
Grobe Gesteinskörnung Quarz 8/12   DIN EN 12620:2002 (Ausgabe Juli 2008)
 
 
Quarzkiese
   
Sorten   Fremdüberwacht nach:
Grobe Gesteinskörnung Quarz 12/16   DIN EN 12620:2002 (Ausgabe Juli 2008)
Grobe Gesteinskörnung Quarz 16/32   DIN EN 12620:2002 (Ausgabe Juli 2008)
Grobe Gesteinskörnung Quarz 32/64    
 
 
KIESWERK RHEINBACH GMBH & CO · KG
Flerzheimer Heide · D-53359 Rheinbach-Flerzheim · Telefon: +49 (0) 22 25 / 99 29 0 · Telefax: +49 (0) 22 25 / 99 29 14
email: info@kieswerk-rheinbach.de